FAHRRADWEG

Da der Fahrradweg von Bambergen zur Waldorfschule und Richtung Kernstadt zum Schulzentrum einige bedenkliche Sicherheitslücken aufweist, haben wir Aufnahmen mit Photoshop überarbeitet, um dazustellen, wie die bestehenden Übergänge verbessert werden können.

Ein Teil der Lösungsvorschläge wurde inzwischen umgesetzt. In Bambergen ist man sehr froh darüber, wünscht sich aber in Punkto Fahrrad-Sicherheit weitere Verbesserungen, da weiterhin einige sehr problematische Übergänge vorhanden sind. Wir unterstützen Verbesserungen, damit die Kinder eines Tages gefahrloser in die Stadt zur Schule fahren können.

 

Sehen Sie sich den Artikel im Südkurier an.